Posts

Digitalisierung in der KMU für höhere Wettbewerbsfähigkeit: 3 Schwerpunkte der Transformation

Image
Dieser Blogg richtet sich an die Mitglieder von Geschäftsleitungen Schweizer KMU-Betrieben. Er setzt den Trend zur Digitalisierung in den Kontext des Handlungsspielraumes ähnlich einer Klaviatur zum Erhalt einer wettbewerbsfähigen Schweizer MEM-Industrie.
Als Schweizer KMU-Betrieb sind Sie sich den Herausforderungen bewusst: Globalisierung, Steigerung von Produktivität, Verfügbarkeit von Fachkräften, grössere Agilität und ständige Veränderungen in den Märkten. Dabei setzt sich der Trend zur Digitalisierung als Innovationstreiber in der MEM-Industrie fort. Wie sieht die aktuelle Situation in Schweizer KMU-Betrieben aus? Wo sind Chancen und Risiken?


Die Studie Klaviatur für eine wettbewerbsfähige Schweizer MEM-Industrie, publiziert durch Swissmem und McKinsey Schweiz, geht davon aus, dass MEM-Betriebe, insbesondere KMUs, kurz- wie langfristig hohem Anpassungsdruck ausgesetzt sind. Die in der Studie aufgeführten Ursachen sind: Wechselkurse, Kunjunkturschwankungen im Hauptmarkt EU, die Schw…